Liveticker

Samstag

nach den drei jüngsten Teilnehmern waren heute unsere drei ältesten Teilnehmer dran. Alle drei können sich über ein Taktik Jahrbuch 2019 freuen. Gestiftet wurde der Preis durch unseren Schachversandpartner Euroschach aus Dresden.

sorry

heute schaffen wir es anscheinend nicht kontinuierlich vom Turnier zu berichten. Wir geben unser Bestes aber manchmal läuft auch nicht alles glatt

Rückblick:

Das Familienduell war die letzte Partie des gestrigen Tages

Freitag

15:00 Uhr

zum Beginn der 4. Runde war unsere Losfee aktiv. Stefan Fuhrmann und Cliff Ruhland können sich über zwei Cd´s der Firma Chessbase freuen. Den SC Agon Neumünster möchten wir mit zwei Schachprogrammen aus dem Hause Chessbase für die rege Teilnahme an unseren Turnier bedanken. Wir hoffen Fritz 16 und Fritz und Fertig 4 können die aktive Jugendarbeit bei Agon Neumünster bereichern.

13:15 Uhr

ereignisreiche Stunden liegen hinter uns. Rettungswagen und Notarzt waren da. Eine Person benötigte medizinische Hilfe, konnte die Mensa aber schon wieder auf seinen eigenen Beinen verlassen. Wir wünschen gute Besserung!

11:34 Uhr

Turnier läuft die Schiedsrichter haben bis auf Panikattacken von Teilnehmern, wo krieg ich ein neues Partieformular her, nach meinem 60 Zug (bitte Formular umdrehen :) ) nicht wirklich viel zu tun. So soll es ruhig weiter gehen

11:33 Uhr

die Suppe ist warm - man war das ein Kampf mit der Induktionsplatte

10:05 Uhr

Verzweiflung bei der Turnierleitung - Wo sind die Ergebniskarten - Ja .... es wurde gestern 22:30 Uhr als sich die Mensa schloß und irgendwie hat keiner dran gedacht die Karten zu drucken und zu verteilen - SORRY

9:56 Uhr

die Küche meldet eine Salami Knappheit - keine Sorge wir buddeln für euch noch welche aus


9:50 Uhr

Pünktlich um 9:25 Uhr begann die Begrüßungsmusik. Egbert begrüßte auf seine Art und Weise die Teilnehmer. An dieser Stelle der Hinweis bitte wenn wir als Turnierleitung euch Hinweise / Anweisungen geben hat das meist ein tieferen Sinn

Donnerstag

21:41 Uhr

Fotos sind hoch geladen, viel Spaß beim Gucken

20:50 Uhr

Jan gewinnt am 1. Brett, Auslosen, Bretter richten für morgen und dann war es dann für heute

20:05 Uhr

nur noch 2 Partien die laufen. 

19:06 Uhr

Spaß beiseite - es wird hart an den verbleibenden Brettern gekämpft. Die Paarungen gehen online nach Ende der Runde. Wir rechnen mit 21 bis 22 Uhr spätestens, so dass ihr nach her schon wisst gegen wen es morgen ans Brett geht.

19:05 Uhr

es ist nur ein Gerücht das die Turnierleitung bestechlich wäre :) alles eine Frage von Gummibären

19:01 Uhr 

wie kriegt man nach 2 Runden schon 2,5 Punkte fragte Kalle. Ja ist doch einfach Zusatzpunkte für Freundlichkeit zur Turnierleitung :)

18:34 Uhr

die Runde läuft noch, 24 Partien sind fertig. 

16:30 Uhr

das Fotoshooting für Runde 2 ist fertig:)


16:20 Uhr

Alissa gewinnt gegen Luca - beide haben damit für heute Feierabend :) Morgen geht es weiter

16:00 Uhr

Die zweite Runde ist gestartet

15:55 Uhr

kleine Aufmerksamkeit für die weiteste Anreise und die jüngsten Teilnehmer

Toll das ihr dabei seit!!!


15:48 Uhr

die 2. Runde ist ausgelost gleich geht es los

12:40 Uhr

über die App d4-d5 lassen sich die Ergebnisse Live aufm Handy anschauen.

https://www.d4-d5.net/

12:32 Uhr

immer noch spielen 10 Bretter 

10:05 Uhr

der Heinz George Pokal ist gestartet

9:50 Uhr

Anke in purer Verzweifelung - die Paarungen streiken beim Einfügen in die Software zur Live Übertragung

9:40 Uhr

Rolf Meier schreibt sich als letzter Teilnehmer in das Turnier ein. Mit 77 Teilnehmern startet das Turnier